Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Unsere Jagdkurse im Überblick

Aktuell bieten wir drei verschiedene Kurs-Modelle zur Vorbereitung auf die Jägerprüfung an: Neben unserem seit 70 Jahren bewährten Langzeitkurs (in der jagdreichen Zeit) bieten wir einen 3-Monats-Kurs im Frühjahr sowie einen Intensivkurs im Sommer an.


Langzeitkurs

September bis März

Im Langzeitkurs erarbeiten wir mit Ihnen das umfangreiche Prüfungswissen an zwei Abenden pro Woche in unserer Jagdschule. Der Schießunterricht sowie die Reviergänge finden an den Wochenenden statt.


Alle Infos zum Langzeitkurs

Termine

Kursbeginn Kursende
26. September 2022 März 2023

Status

freie Plätze vorhanden

Vorauss. Kosten

Lehrgangsgebühr (inkl. Kugelschießen auf dem eigenen Schießstand) 1.300,00 € *²
zzgl. Prüfungsgebühren & Kosten Jägerbrief & Auslagen Durchführung der Prüfung ges. 300,00 €
Tontaubenschießen Abrechnung nach indiv. Schusszahl

Frühjahrskurs

März bis Mai

Im Frühjahrskurs erarbeiten wir mit Ihnen das umfangreiche Prüfungswissen an zwei Abenden pro Woche in unserer Jagdschule. Im Gegensatz zum Langzeitkurs sind die Unterrichtszeiten pro Abend deutlich länger. Der Schießunterricht findet an den Wochenenden statt.

Alle Infos zum Frühjahrskurs

Termine

Kursbeginn Kursende
21. März 2022 30. Juni 2022

Status

freie Plätze vorhanden

Vorauss. Kosten

Kursgebühr (inkl. Kugelschießen und Munition auf dem eigenen Schießstand) 1.300,00 € *²
zzgl. Prüfungsgebühren & Kosten Jägerbrief & Auslagen Durchführung der Prüfung ges. 300,00 €
Tontaubenschießen Abrechnung nach indiv. Schusszahl

Intensivkurs

Juli oder August

Im Intensivkurs erarbeiten wir mit Ihnen täglich von morgens bis abends das umfangreiche Prüfungswissen in unserer Jagdschule. Der Schießunterricht sowie die Reviergänge finden an den Wochenenden statt.


Alle Infos zum Intensivkurs

Termine

Kursbeginn Kursende
vorss. Juli 2022 vorss. August 2022

Status

keine Plätze verfügbar

Vorauss. Kosten

Kursgebühr (inkl. Kugelschießen und Munition auf dem eigenen Schießstand) 1.500,00 € *¹
zzgl. Prüfungsgebühren & Kosten Jägerbrief & Auslagen Durchführung der Prüfung ges. 300,00 €
Tontaubenschießen Abrechnung nach indiv. Schusszahl

Lehrmaterial-Empfehlung

Arbeitsblätter von „Heintges“ zur Selbstanschaffung - Kosten ca. 150,00 €

UNSER SERVICE: Wir bieten während der Kursdauer eine kostenlose Ausleihe des Lehrmaterials an (begrenztes Kontingent) - hier gilt das "Windhund-Prinzip".

*¹ inkl. Umsatzsteuer
*² umsatzsteuerbefreit nach § 4 Nr. 22 a UStG

Zurück zum Seitenanfang